Infos aus der Vollversammlung am 06.12.22

Am 06.12.2022 trafen sich die ElternvertreterInnen, ErzieherInnen und Interessierte zur Vollversammlung des Kita-Stadtelternrat. Es wurde über aktuelle Themen berichtet und u.a. Eindrücke und Erfahrungen gesammelt zum Thema Sprach-Kitas, Personalmangel und Online-Anmeldesystem.

Außerdem wurde der neue Vorstand für das kommende Jahr gewählt. Die Wahl angenommen haben Susann Graupner, Marcel Hoppe und Steffen Strauß zusammen.

Notstand in Kitas – Umfrage

Wie schlimm ist die Lage in Ihrer Kita?

“Fast 100.000 Fachkräfte fehlen laut einer Studie in Kitas in Deutschland. Wir wollen von Eltern und Erzieherinnen wissen, welche Auswirkungen das in Ihrem Alltag hat.” So beginnt ein Aufruf der Zeit von Janis Dietz. Am Ende des Artikels findet sich eine Umfrage – Beteiligt euch und zeigt damit, wie es um die Kitas in Deutschland steht.

Quelle und Link zur Umfrage: https://www.zeit.de/gesellschaft/familie/2022-11/kita-notstand-fachkraeftemangel-aufruf

Gute Neuigkeit: In Niedersachsen bleiben die Sprach-Kitas erhalten

Nach der ersten erfreulichen Nachricht, dass der Bund das Förderprogramm „Sprach-Kitas“ bis zum Sommer 2023 verlängert, bestätigt nun die neue Kultusministerin Julia Willie Hamburg, dass die Sprach-Kitas in Niedersachsen erhalten bleiben.

Die Stellen der Sprachförderkräfte und der Berater*innen bleiben somit bestehen und was noch wichtiger ist: die frühförderliche Förderung der Sprachkompetenz der Kleinsten ist gesichert.

Quelle: https://www.ndr.de/nachrichten/niedersachsen/Niedersachsen-will-Sprach-Kitas-dauerhaft-erhalten,sprachkita116.html

Vollversammlung am 06.12.22 um 20 Uhr

Einladung zur Vollversammlung des Kita-Stadtelternrats

Liebe ElternvertreterInnen, liebe ErzieherInnen und liebe Interessierte,

wir laden Sie ganz herzlich zur Online-Vollversammlung des Kita-Stadtelternrats am 06. Dezember 2022 um 20 Uhr ein.

Folgende Themen haben wir für Sie vorbereitet:

  1. Arbeit des Kita-Stadtelternrats (Kitas in Not, Sprach-Kitas, Feedback-Runde zum Online-Anmeldeportal, Bericht aus dem JHA)
  2. Wahl des Vorstandes
  3. Homepage, Newsletter und soziale Medien – ein Überblick
  4. Sonstiges

Der Veranstaltung können Sie über folgenden Link beiwohnen: https://meet.gwdg.de/b/sus-nia-3cl-dem (Big Blue Button). Oder Sie wählen sich mit Ihrem Telefon ein.

Wir freuen uns über Ihre Teilnahme.

Herzliche Grüße,

Ihr Vorstand des Kita-Stadtelternrats

Kitas in Not – offener Brief

Als Ergebnis des konspirativen Treffens am 24.10.22 wurde ein offener Brief veröffentlicht, der sich dem Thema Personalmangel in Göttinger Kindertageseinrichtungen zuwendet und einen Maßnahmenkatalog umfasst, um der angespannten Situation entgegenzuwirken. Obwohl es sich überwiegend um Vorschläge handelt, hoffen die Verfasser rund um Regina Meyer (als Vorsitzende des Jugendhilfeausschusses), dass sich etwas bewegt.

Visit us on FacebookKitaSER on Mastodon